Jedoch zeichnen sich ausgefallene Mädchennamen nicht nur durch das seltene Vorkommen aus, sondern auch durch unorthodoxe Charakterzüge. Lese-Tipp: Mehr als 10.000 Vornamen in einem Buch. Wir waren zeitweise sogar der Meinung, dass es im Gegensatz zu Mädchennamen viel. Josina: Ist sowohl die friesische als auch die niederländische Form von Josefina und bedeutet „Gott fügt hinzu“. Isalie: Bei diesem wunderschönen Vornamen ist der Name Programm. Auch für Liebhaber von Südländern eine Überlegung wert denn sowohl auf Sardinien, als auch in Spanien gibt es Orte mit dem gleichen Namen. ich suche dringend seltene amerikanische vornamen für meinen bruder, da er und seine freundin vorhaben, bald in die USA auszuwadern. Franz mag unter dem Strich glaube ich eher die klassischen Versionen. Auch keltische Mädchennamen sind eher ungewöhnlich und selten, aber dadurch umso schöner. Ein durchaus beliebter Name in der Türkei sowie Bosnien. 11 Johanna 12 Lea 13 Leonie 14 Hannah 15 Julia 16 Lara 17 Sarah 18 Elena 19 Luisa 20 Magdalena. Annina: Annina bedeutet im Italienischen „Kleine Anna“. Doch nicht nur für die Buch-Süchtigen unter euch ist der Name mit der Bedeutung „Die Lächelnde“, eine schöne Alternative für den Vornamen eurer Tochter. Ihr seht also, es war bei uns eine bunte Mischung aus „gewöhnlichen“ und seltene Vornamen. Was für eine schöne Mischung! Familienurlaube können …, Hobbys schaffen einen Ausgleich zum anstrengenden Schulalltag der Kinder und tragen dazu b…, „Ist euer Kind nicht schon etwas zu groß, um getragen zu werden?“ Diesen Satz hören Eltern…, Viele Eltern machen sich Sorgen, wenn ihr Baby plötzlich mit dem Schnarchen beginnt oder i…, Die Verantwortung eines Erziehers für Kinder und Jugendliche ist groß. Die Bedeutung des lateinischen Namens ist „Die aus Gold gemachte“. Hier findest du 72 seltene Mädchennamen für deine Tochter! In Russland ist Tara die Kurzform von Tamara. Wir hätten da 33 Vorschläge: Zustimmen & weiterlesen Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video … Jeder Name ist etwas besonderes und dennoch gibt es Namen, die sich von anderen abheben. für mit, Wunderschöne Mädchennamen mit fünf Buchstaben. Elita: Der aus Albanien stammende Name passt sowohl für kleine Mädchen, als auch für erwachsene Frauen, die ihre Persönlichkeit mit diesem sehr charismatischen Vornamen zusätzlich untermalen. Kein Wunder eigentlich, dass sich Mina mittlerweile als eigenständiger Name etabliert hat. Die Herkunft sowie die Bedeutung des Vornamens sind nicht vollständig geklärt. Cosima: Italienischer Vorname mit griechischem Ursprung. Doch die traditionellen Vornamen sind bei weitem nicht mehr so verstaubt wie ihr Image und werden heutzutage wieder häufiger an neugeborene Mädchen vergeben. Kiana gilt auch in Hawaii als schöner Mädchenname und bedeutet dort „Himmlisch“. Kiana: Ursprünglich kommt der Name aus dem Persischen und steht für die vier Elemente: Feuer, Erde, Wasser, Wind. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Philomena: Der griechische Vorname klingt wie Musik in den Ohren und hat zudem die schöne Bedeutung „Die der Liebe treu bleibt“ oder „Die die geliebt wird“. Lilith: Hat einen hebräischen Ursprung und bedeutet „Die Nächtliche“. Livia: Der anmutig klingende Name mit lateinischer Herkunft, ist bei unseren Schweizer Nachbarn ein sehr beliebter Name. Nika: Vielleicht denkt ihr, dass es sich bei diesem Namen um einen Jungennamen handelt? Unvorstellbar! Dennoch gibt es auch hier wie ihr seht sehr viele sehr schöne Bedeutungen hinter den Namen. Auch die Schauspielerin Reese Witherspoon scheint diesen Namen zu mögen, denn sie hat ihn ihrer Tochter gegeben. Auch die Bedeutung kann sich mit „Schmuck und Zier“ sowie „Die Schönheit“ sehen lassen. Fleur: Dieser wunderschöne französische Name, der seinen Ursprung aus dem lateinischen Vornamen Flora hat, lässt automatisch an Frühling, Blumenfelder und bunte Blütenblätter denken. Aletta: Ursprünglich stammt der klangvolle Name aus Italien und bedeutet „Das Flügelchen“. Als allererstes: Glückwunsch zur Schwangerschaft! Lorena: Hat die schöne Bedeutung „Die mit Lorbeeren beschmückte Schönheit“. Zum Teil sind die Namen aktuell sehr beliebt, genauso sind aber auch seltene Mädchennamen dabei, die man nicht an jeder Ecke hört. Die Vornamen „Evolet“, „Arwen“ und „Galadriel“ dürften Dir, zumindest als echter Film-Kenner, aus Roland Emmerichs „10.000 B.C.“ und Peter Jacksons „Der Herr der Ringe“ bekannt sein. Adina: Bedeutet unter anderem „Die Elegante“. Marlena bedeutet „Die Meeresperle“ oder auch „Die Sonnige“. Ich mag es gerne, wenn Namen so kurz sind, dass sie sich "fließend" aussprechen (und rufen) lassen und die nicht so leicht abkürzt werden können. Femke ist ein typischer Friesenname mit der Bedeutung „Kleines Mädchen“. Melis: Ist die türkische Form des Namens Melissa und hat die niedliche Bedeutung „Honigbiene“. Eine gewisse Ähnlichkeit zu dem Vornamen der Sängerin Rihanna ist zumindest schon einmal vorhanden. Smilla: Bekannt geworden ist der ungewöhnliche und aus Grönland stammende Name durch den dänischen Bestseller-Roman „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ von Peter Høeg. Und wer träumt nicht von einer liebreizenden Tochter? Aber auch bei außergewöhnlichen Mädchennamen ist diese nach wie vor ein großer Favorit vieler werdender Eltern. Allerdings auch die weibliche Kurzform von Veronika sowie Nikola und hat unter anderem die Bedeutung „Die Siegerin“. Leona kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Die Löwin“. Jahrhundert in Vergessenheit geraten. Beliebte nordische Vornamen. Hinterlasse einen Kommentar * optional: eine Neuschöpfung handeln. Die Kurzform des Namens ist Nike, was unentschlossene Sport-Fans vielleicht spätestens jetzt überzeugt. Sölve: Wie man schon vermuten kann, handelt es sich hier um einen alten nordischen Vornamen, der „Die Helle“ oder „Die Bleiche“ bedeutet. Zeit also, ihn wieder aufleben zu lassen. Wunderschöne Mädchennamen mit drei Buchstaben, Griechische Mädchennamen: 54 schöne Vornamen, 93 germanische Vornamen für Jungen & Mädchen, Muslimische Jungennamen: 63 beliebte Vornamen, Unisex-Namen: 67 geschlechtsneutrale Vornamen. Dieser steht unter anderem für „Die Barmherzigkeit Gottes“. Aktuell gibt es 78 Bewertungen mit 4,08 von 5 Sternen! 2. Die 10 beliebtsten Vornamen für Mädchen. Vielleicht ist ja der passende Vorname, der genauso individuell und einzigartig wie eure Tochter ist, mit dabei? seltene Babynamen - schönsten Kindernamen - beliebtesten BabyNamen internationale Babynamen, Mädchennamen, Jungennamen Mila hat aber noch viele weitere zauberhafte Bedeutungen aus verschiedenen Ländern. Fabiola: Der wunderschöne italienische Vorname bedeutet „Die Edle“, hat aber auch die lustige Bedeutung „Kleine Bohnenpflanzerin“. Sidonie: Aus dem Lateinischen mit der Bedeutung „Frau aus Sidon“. Aktuell gibt es, Alle Elternteil einer Familie haben viele verschiedene Aufgaben: Sie müssen nicht nur für …, Urlaub ohne Kinder? Allerdings ist Marie nun auch kein seltener Mädchenname. Der französische Mädchenname stammt von dem lateinischen Wort Stella ab und hat die romantische Bedeutung „Der Stern“. Die Bedeutungen gehen von „Die Leuchtende“, bis hin zu „Die Liebliche“ und „Engel“. Tamina: Weibliche Form des Namens Tamino, welcher als Prinz in der Zauberflöte von Mozart bekannt geworden ist. Merit ist die schwedische und dänische Kurzform des Namens Margarete, was aus dem Griechischen übersetzt „Die Perle“ heißt. Mina: Früher hauptsächlich die Kurzform vieler Mädchennamen wie zum Beispiel Hermina, Marina oder Jasmina. Er ist hebräischen Ursprungs und die polnische Koseform von Anna. Eine mögliche Bedeutung könnte „Kleine Perle“ sein. Seltene Mädchennamen: Möglichst melodisch und kurz! Estelle: Der Name hat es bereits bis ins schwedische Königshaus geschafft. Manche Eltern möchten ihren Kindern einen möglichst originellen Vornamen geben. Du bist auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Mädchennamen, der Deine Tochter schon allein beim Nennen unverwechselbar macht? Lassen Sie sich von unserer Namensliste "Kurze Mädchennamen" inspirieren! Skara: Nicht nur der Name einer hübschen schwedischen Stadt mit mittelalterlichem Flair, sondern auch ein einzigartiger Vorname, der in Erinnerung bleibt. Meinen Namen, meine E-Mail-Adresse und meine Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Mädchennamen Favoriten. Dann ist der hebräische Name Rahel eine gut bedachte Wahl. Das waren sie also, 50 seltene Namen für Jungs. Herzlich willkommen auf Kinderinfo.de! Dieser bedeutet nämlich „Die Liebreizende und Zärtliche“. Mariola: Bei diesem schönen Vornamen handelt es sich um eine französische Abwandlung des Namens Mariolle und ist wie Mariette auch, eine italienische Koseform von Maria. seine freundin ist jetzt. Joleen: Entweder eine Variante des amerikanischen Vornamens Jolene oder aber eine Ableitung aus den Namen Josephine oder Jolie, welcher „hübsch“ bedeutet. Helena – hat ihren Ursprung aus dem Altgriechischen mit der Bedeutung „Die Strahlende“, „Die Sonnenhafte“ sowie die „Schöne“. Weiterhin fällt direkt ins Auge: Wohlklingende und möglichst kurze, häufig zweisilbige Vornamen werden auch bei seltenen Mädchennamen bevorzug. Doch was, wenn euch die aktuellen Trendnamen oder die langjährigen Klassiker nicht überzeugen und ihr auf der Suche nach einem seltenen, aber dennoch stilvollen und nicht skurrilen weiblichen Vornamen seid? Berenike: In der Antike war der melodische Vorname, der übrigens den gleichen Ursprung hat wie der Name Veronika, weit verbreitet. Ich hoffe, ihr wurdet auf eurer Namenssuche (oder auch einfach nur so, hihi) inspiriert und dass ihr den perfekten Namen für euer Mädchen findet. Übersetzt bedeutet der griechische Name „Das Geschenk“. Einige von euch kennen den Namen vielleicht aus der wunderbaren Serie „Die Gummibärchen-Bande“, in der die hübsche Prinzessin Calla eine Rolle spielt. Kein Wunder, eine so wichtige und weitreichende Entscheidung fällt wirklich schwer. Aber auch Hawaii wird als Ursprungsland nicht ausgeschlossen, dann bedeutet der Name „glücklich“ und „zufrieden“. Der Mädchenname wird häufig in Albanien vergeben und bedeutet dort „Löwin“. Niederdeutschen und hat die schöne Bedeutung „Kleine Sonne“. Ich mag es gerne, wenn Namen so kurz sind, dass sie sich fließend aussprechen (und rufen) lassen und die nicht so leicht abkürzt werden können. Tiana: Kurzform von Christiana sowie dem lateinischen Namen Tatiana mit der schönen Bedeutung „Die Prinzessin“. Melda: Der Mädchenname ist vor allem im türkischen Raum bekannt und erfreut sich dort einer großen Beliebtheit. Abgelehnte Vornamen. Vielleicht wird eure Tochter ja eine talentierte Musikerin? Seltene Mädchennamen zu finden, die dem Kind später nicht peinlich sind, ist gar nicht so leicht. Jeder Name ist etwas besonderes und dennoch gibt es Namen, die sich von anderen abheben. Leonore: Wurde abgeleitet aus dem weiblichen Vornamen Eleonore. Außergewöhnliche Mädchennamen Während in Amerika bei der Namenswahl dem Erfindungsreichtum der Eltern fast keine Grenzen gesetzt sind, ist in Deutschland nicht jeder Name zulässig. Und starke Frauen braucht das Land! Jetzt Lesen. Wenn die beliebtesten Mädchennamen der Deutschen für Dich also keinen Favoriten bereithält, dann schaue Dich doch einmal in den österreichischen Top 30 um. Leana: Leitet sich von dem Namen Helena oder Lea ab und bedeutet „Die Sonnengleiche“. Kurze Jungennamen eignen sich besonders gut für lange Nachnamen, jedoch passen Sie genausogut zu kurzen Nachnamen. Die Bedeutung ist „Die Bezaubernde“ und „Die Wunderbare“. 2 Silben Bildquellen: iStock/bedya, iStock/DianaDomin, iStock/ jandrielombard. In Frankreich sowie in den Niederlanden ist Aletta die Kurzform von Adelheid und heißt so viel wie „Von edler Gestalt“. Ob der Vorname Lisa mit dem außergewöhnlichen Namen Talisa in Zusammenhang steht, ist nicht ganz geklärt. Marlena: Dieser deutsche Vorname setzt sich aus den beiden beliebten Vornamen Maria und Lena zusammen, ist aber nicht minder schön und vor allem noch ziemlich außergewöhnlich. Das Ergebnis: Bei Eltern sind vor allem ein- bis dreisilbige Vornamen beliebt. Elita bedeutet „Die Auserwählte“. Und was gibt es besseres, als eurer Tochter schon durch den Vornamen zu zeigen, dass sie von Herzen geliebt wird? Cordelia: Cordelia kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „Das rechte Herz“ und „Herzchen“. Mit diesem ungewöhnlichen Vornamen wird eure kleine Tochter bestimmt eine Herzensbrecherin. In den folgenden Kapiteln findest du wunderschöne Mädchennamen aus aller Welt. Aimee: Der französische Vorname aus dem Lateinischen kann auch Aimée geschrieben werden und bedeutet „Die Liebenswerte“. Aus dem Griechischen übersetzt bedeutet der Vorname „Die Pferdefreundin“. Und ja, auf diesen Namen können durchaus einige Mädchen eifersüchtig reagieren. Jetzt alte Namen, schöne Vornamen & seltene Frauennamen ansehen Bitte bewerte den Beitrag: Seltene Mädchennamen: Die 80 schönsten und ausgefallensten Vornamen für Mädchen! In der polnischen sowie kroatischen Sprache bedeutet Malina „Himbeere“ und im Italienischem „Schönes Mädchen“. Die schönsten Mädchennamen 2017 weichen nur minimal vom Vorjahr ab – das „A“ am Namensende bleibt dominant. Charlotta ist die weibliche Form von Karl und bedeutet „Die Tüchtige“ und „Die Freie“. So komisch es klingt: Außergewöhnliche Vornamen sind gefragt. Besonderer Beliebtheit bei der Namenswahl erfreuen sich derzeit übrigens auch schwedische Vornamen für Mädchen und französische Mädchennamen. Denn Nika ist sozusagen ein Unisex-Name. Amelia: Ein wunderbarer altdeutscher Vorname, der „Die Tapfere“ und „Die Tüchtige“ bedeutet. Aber auch bei außergewöhnlichen Mädchennamen ist diese nach wie vor ein großer Favorit vieler werdender Eltern. Wenn Du unter unseren Ideen jedoch den perfekten Mädchennamen für Dein Baby gefunden hast, ist es auf jeden Fall einen Versuch wert! Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und hoffentlich auch beim Finden eines bezaubernden Mädchennamens! Elouise: Dieser französische Name ist für jedes zauberhafte Mädchen bestens geeignet. Diese Webseite benutzt Cookies. Damit Deine Tochter garantiert einen außergewöhnlich schönen Vornamen trägt, haben wir ein paar seltene Mädchennamen zur Inspiration für Dich aus dem Netz zusammengetragen. 1 Anna 2 Emma 3 Marie 4 Lena 5 Sophia 6 Laura 7 Mia 8 Sophie 9 Emilia 10 Valentina. Bereits die altrömische Frühlingsgöttin hörte auf diesen Vornamen, welcher „Blume“ und „Blüte“ bedeutet. Ähnlich wie derzeit zum Beispiel beim Mädchennamen Lea, kann man sich bereits heute ausmalen, welcher Anblick sich den Müttern in ein paar Jahren bietet, wenn ihre Mädchen die ersten Schritte in den Kindergarten machen. Amerikanische Mädchennamen Liste für 200 beliebte Vornamen. Klassische zweisilbige Jungennamen gesucht. Veilchen stehen für das Paradies, für Treue und Liebe sowie den Frühling und die Hoffnung. Mayra: Wurde von dem englischen Dichter Fulke Greville ins Leben gerufen. Enna: Zwar gibt es ein sizilianisches Städtchen namens Enna, doch der Mädchenname stammt nicht aus Italien, sondern aus Friesland. Der Name hat viele Bedeutungen, unter anderem „Himmel“, „Blume“, „schöner Schmetterling“ und selbst „Weinkrug“ ist mit dabei.